WMS Landschaften Deutschlands (wms_landschaften)

WMS Landschaften Deutschlands
Beschreibung

Details

Landschaftsnamen sind im Volksmund gebräuchliche Namen, deren Herkunft naturbezogener, historischer, wirtschaftlicher oder anderer Art sein kann. Landschaften werden hier als ein umgrenzter oder umgrenzbarer größerer oder kleinerer Ausschnitt aus der Erdoberfläche mit einem eigenen Namen aufgefasst. Im Gegensatz zu politischen Einheiten (z.B. Gemeinde, Kreis), deren Grenzen durch amtliche Vermessung eindeutig und rechtlich festgelegt sind, bestehen für Landschaften in der Regel keine präzisen sondern nur unscharfe, rechtlich nicht festgelegte Begrenzungen.

Auf der Grundlage der vom Ständigen Ausschuss für geographische Namen (StAGN) bearbeiteten Landschaften hat das Dienstleistungszentrum des Bundes für Geoinformation und Geodäsie einen Kartendienst für Landschaftsnamen entwickelt. Die Abgrenzungen sind in den meisten Fällen lediglich als Grenzsäume anzusehen, in deren Bereich die Zugehörigkeit einzelner Flächen zu einer bestimmten Landschaft nicht verbindlich abgeleitet werden kann.

Die nachfolgende URL des freien Webdienstes können Sie direkt, z.B. in Ihrem Geo-Informationssystem (GIS), verwenden:

https://sgx.geodatenzentrum.de/wms_landschaften

Weitere Informationen zu diesem Produkt

Aktualität

Aktualitätsstand 2014

Basisinformationen

Bezugsmaßstab-
CapabilitiesLink zu den Capabilities
DatenurheberKarte: Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Ständiger Ausschuss für geographische Namen (StAGN)
Landschaftsbeschreibungen: Herbert Liedtke, Namen und Abgrenzungen von Landschaften in der Bundesrepublik Deutschland, 3. Auflage 2002, Band 239 in der Reihe „Forschungen zur deutschen Landeskunde“, Deutsche Akademie für Landeskunde, Selbstverlag
DienstbereitstellerBundesamt für Kartographie und Geodäsie
DienstetypOGC konformer Web Map Service (WMS)
MetadatenLink zum Datensatz im Metainformationssystem des BKG
NutzungsberechtigteJedermann
Räumliche AusdehnungBundesrepublik Deutschland
URLhttps://sgx.geodatenzentrum.de/wms_landschaften

Beispielaufrufe

Dokumentation

Nutzungsbedingungen

Der WMS-Dienst wird der Öffentlichkeit geldleistungsfrei als Darstellungsdienst zur Verfügung gestellt, d.h. es besteht die Möglichkeit zur internen Nutzung und zur Einbindung des Dienstes auf einer eigenen Webseite. Eine Vervielfältigung der Karte oder andere Verwertungen der Karte/des Dienstes sind nicht erlaubt. Als Vervielfältigung gelten z. B. Nachdruck, Fotokopie, Mikroverfilmung, Digitalisieren, Scannen sowie Speicherung auf Datenträger. Die mit dem Dienst übermittelten Daten dürfen nur in Verbindung mit dem Dienst genutzt und nicht gespeichert werden. Eine Entnahme oder Weiterverwendung von Daten außerhalb des Dienstes ist nicht erlaubt.

Quellenvermerk

Der Lizenznehmer ist verpflichtet, bei jeder öffentlichen Wiedergabe, Verbreitung oder Präsentation der Daten sowie bei jeder Veröffentlichung oder externer Nutzung einer Bearbeitung oder Umgestaltung einen deutlich sichtbaren Quellenvermerk anzubringen, der wie folgt auszugestalten ist.

Karte: © BKG, StAGN 2014, Landschaftsbeschreibungen: © Herbert Liedtke, Namen und Abgrenzungen von Landschaften in der Bundesrepublik Deutschland, 3. Auflage 2002, Band 239 in der Reihe „Forschungen zur deutschen Landeskunde“, Deutsche Akademie für Landeskunde, Selbstverlag
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer wms_landschaften-001
Beschreibungsdatei Nein
Lieferzeit sofort verfügbar
Bewertungen
Preis: kostenfrei

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.



Service Menue