• Sie sind nicht berechtigt, den Artikel Digitales Basis-Landschaftsmodell (kompakt) (Basis-DLM) zu erwerben.

Digitales Basis-Landschaftsmodell (kompakt) (Basis-DLM)

Digitales Basis-Landschaftsmodell (kompakt)
Beschreibung

Details

Beschreibung der topographischen Objekte der Landschaft im Vektorformat auf der Grundlage der Festlegungen des ATKIS®-Objektartenkatalogs (ATKIS®-OK). Der Informationsumfang des Basis-DLM orientiert sich am Inhalt der Topographischen Karte 1:10 000/1:25 000, weist jedoch eine höhere Lagegenauigkeit (± 3 m) für die wichtigsten linienförmigen Objekte auf.

Es handelt sich um nicht symbolisierte Vektordaten, die in Anwendungen oder GIS-Systemen visualisiert werden können. Die objektstrukturierten Daten erlauben geometrische und attributive Analysen und Datenverarbeitungen.

Der Datensatz liegt in zwei Spezifikationen vor:

Kompakt: Abbildung aller ATKIS®-Objekte im XML-basierten Datenformat der Normbasierten Austauschschnittstelle (NAS).

Ebenen: Aufteilung inhaltlich verwandter Objektarten auf Ebenen (Inhaltsschichten). Vereinfachung der originären Datenstruktur durch Anbindung nicht geometrischer Informationen an die geometriebehafteten Bezugsobjekte. Verwendung von ESRI-Shapefiles.

Weitere Informationen zu diesem Produkt

Aktualität

Fortführungszyklus Grundaktualität: 5 Jahre
Fortführungszyklus Spitzenaktualität: 3 bis 12 Monate für bestimmte Objektarten

Aktualitätsstand:
Grafische Anzeige der Aktualitäten (erfordert JavaScript)
Tabellarische Anzeige der Aktualitäten
Download der Aktualitäten im SHAPE-Format (ZIP, ca. 55 MB)

Basisinformationen

Bezugsmaßstab1:25 000
Datenmenge (Standardkonfiguration)7,5 GB
DatenurheberVermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland
MetadatenLink zum Datensatz im Metainformationssystem des BKG
NutzungsberechtigteJedermann
Räumliche AusdehnungBundesrepublik Deutschland

Dokumentation

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für Bundesbehörden und Zuwendungsempfänger des Bundes

Bundesbehörden und Nutzungsberechtigte im Sinne des § 4 V GeoBund werden die Daten auf Grundlage des Vertrages über die kontinuierliche Übermittlung von amtlichen digitalen Geobasisdaten der Länder zur Nutzung im Bundesbereich vom 01.07.2019 (V GeoBund) kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Musterlizenzvereinbarung für Bundesbehörden und Zuwendungsempfänger des Bundes (PDF, 2 MB)
Vertrag über die kontinuierliche Übermittlung amtlicher digitaler Geobasisdaten der Länder zur Nutzung im Bundesbereich (V GeoBund) (PDF, 1 MB)

Nutzungsbedingungen für Dritte

Die Lizenzierung erfolgt gegen Entgelt über die Zentrale Stelle Geotopographie (ZSGT) im Auftrag sowie zu den Bedingungen und Produktspezifikationen der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) gemäß der jeweils gültigen AdV-Gebührenrichtlinie.


AdV-Gebührenrichtlinie (PDF, 1 MB)
Musterlizenzvereinbarung der AdV für Online-Bestellungen (PDF, 1 MB)
Musterlizenzvereinbarung der AdV für Offline-Bestellungen (PDF, 2 MB)

Quellenvermerk

Der Lizenznehmer ist verpflichtet, bei jeder öffentlichen Wiedergabe, Verbreitung oder Präsentation der Daten sowie bei jeder Veröffentlichung oder externer Nutzung einer Bearbeitung oder Umgestaltung einen deutlich sichtbaren Quellenvermerk anzubringen, der wie folgt auszugestalten ist.

Quellenvermerk für Bundesbehörden und Zuwendungsempfänger des Bundes
Geobasisdaten: © GeoBasis-DE / BKG (Jahr des letzten Datenbezugs)
Nutzungsbedingungen: http://sg.geodatenzentrum.de/web_public/nutzungsbedingungen.pdf

Quellenvermerk bei Datenbezug über ZSGT
© GeoBasis-DE / BKG (Jahr des letzten Datenbezugs)

Quellenvermerk bei Datenbezug nach V GeoLänder
© GeoBasis-DE / ZSGT (Jahr des letzten Datenbezugs)

Testdaten

Die Produktspezifikation sowie die Verzeichnis- und Dateistrukturen entsprechen denen der Vertriebsdaten.

Die hier bereitgestellten Daten dürfen ausschließlich zur Überprüfung der Kompatibilität mit den eigenen Systemen genutzt werden. Weitere Informationen können Sie den beiliegenden Lizenzbedingungen entnehmen.

Downloads
Basis-DLM (kompakt), Georeferenzierung: UTM32s, Format: NAS-BDA (ZIP, 564 KB)
Produktkonfiguration

Produktkonfiguration

Inhalt  

  • Gesamtinhalt - Objektbereiche (Grunddatenbestand (G): Objektart liegt flächendeckend für alle Bundesländer vor)
    • Gebiete
      • 71005 AX_SchutzgebietNachWasserrecht
      • 71006 AX_NaturUmweltOderBodenschutzrecht (G)
      • 71007 AX_SchutzgebietNachNaturUmweltOderBodenschutzrecht (G)
      • 71009 AX_Denkmalschutzrecht (G)
      • 71011 AX_SonstigesRecht (G)
      • 71012 AX_Schutzzone (G)
      • 73002 AX_Bundesland (G)
      • 73003 AX_Regierungsbezirk (G)
      • 73004 AX_KreisRegion (G)
      • 73005 AX_Gemeinde (G)
      • 73006 AX_Gemeindeteil
      • 73009 AX_Verwaltungsgemeinschaft
      • 74001 AX_Landschaft
      • 74002 AX_KleinraeumigerLandschaftsteil
      • 74003 AX_Gewann
      • 74004 AX_Insel (G)
      • 74005 AX_Wohnplatz
      • 75003 AX_KommunalesGebiet (G)
      • 75005 AX_Gebiet_Bundesland
      • 75006 AX_Gebiet_Regierungsbezirk
      • 75007 AX_Gebiet_Kreis
      • 75008 AX_Kondominium
      • 75009 AX_Gebietsgrenze (G)
      • 75011 AX_Gebiet_Verwaltungsgemeinschaft
    • Gewässer
      • 44001 AX_Fliessgewaesser (G)
      • 44002 AX_Wasserlauf (G)
      • 44003 AX_Kanal (G)
      • 44004 AX_Gewaesserachse (G)
      • 44005 AX_Hafenbecken (G)
      • 44006 AX_StehendesGewaesser (G)
      • 44007 AX_Meer (G)
      • 55001 AX_Gewaessermerkmal (G)
      • 57001 AX_Wasserspiegelhoehe (G)
      • 57003 AX_Gewaesserstationierungsachse (G)
      • 57004 AX_Sickerstrecke (G)
    • Relief
      • 61001 AX_BoeschungKliff (G)
      • 61003 AX_DammWallDeich (G)
      • 61004 AX_Einschnitt
      • 61005 AX_Hoehleneingang (G)
      • 61006 AX_FelsenFelsblockFelsnadel (G)
      • 61007 AX_Duene (G)
      • 62040 AX_Gelaendekante
    • Siedlung
      • 31001 AX_Gebaeude
      • 31002 AX_Bauteil
      • 41001 AX_Wohnbauflaeche (G)
      • 41002 AX_IndustrieUndGewerbeflaeche (G)
      • 41003 AX_Halde (G)
      • 41004 AX_Bergbaubetrieb (G)
      • 41005 AX_TagebauGrubeSteinbruch (G)
      • 41006 AX_FlaecheGemischterNutzung (G)
      • 41007 AX_FlaecheBesondererFunktionalerPraegung (G)
      • 41008 AX_SportFreizeitUndErholungsflaeche (G)
      • 41009 AX_Friedhof (G)
      • 51001 AX_Turm (G)
      • 51002 AX_BauwerkOderAnlageFuerIndustrieUndGewerbe (G)
      • 51003 AX_VorratsbehaelterSpeicherbauwerk
      • 51004 AX_Transportanlage (G)
      • 51005 AX_Leitung (G)
      • 51006 AX_BauwerkOderAnlageFuerSportFreizeitUndErholung (G)
      • 51007 AX_HistorischesBauwerkOderHistorischeEinrichtung (G)
      • 51009 AX_SonstigesBauwerkOderSonstigeEinrichtung (G)
      • 51010 AX_EinrichtungInOeffentlichenBereichen (G)
      • 52001 AX_Ortslage (G)
      • 52002 AX_Hafen (G)
      • 52003 AX_Schleuse (G)
      • 52004 AX_Grenzuebergang (G)
      • 52005 AX_Testgelaende
    • Vegetation
      • 43001 AX_Landwirtschaft (G)
      • 43002 AX_Wald (G)
      • 43003 AX_Gehoelz (G)
      • 43004 AX_Heide (G)
      • 43005 AX_Moor (G)
      • 43006 AX_Sumpf (G)
      • 43007 AX_UnlandVegetationsloseFlaeche (G)
      • 43008 AX_FlaecheZurZeitUnbestimmbar (G)
      • 54001 AX_Vegetationsmerkmal (G)
    • Verkehr
      • 42001 AX_Strassenverkehr (G)
      • 42002 AX_Strasse (G)
      • 42003 AX_Strassenachse (G)
      • 42005 AX_Fahrbahnachse (G)
      • 42008 AX_Fahrwegachse (G)
      • 42009 AX_Platz (G)
      • 42010 AX_Bahnverkehr (G)
      • 42014 AX_Bahnstrecke (G)
      • 42015 AX_Flugverkehr (G)
      • 42016 AX_Schiffsverkehr (G)
      • 53001 AX_BauwerkImVerkehrsbereich (G)
      • 53002 AX_Strassenverkehrsanlage (G)
      • 53003 AX_WegPfadSteig (G)
      • 53004 AX_Bahnverkehrsanlage (G)
      • 53005 AX_SeilbahnSchwebebahn (G)
      • 53006 AX_Gleis (G)
      • 53007 AX_Flugverkehrsanlage (G)
      • 53008 AX_EinrichtungenFuerDenSchiffsverkehr (G)
      • 53009 AX_BauwerkImGewaesserbereich (G)
      • 56001 AX_Netzknoten
      • 56002 AX_Nullpunkt
      • 56003 AX_Abschnitt
      • 56004 AX_Ast
      • 57002 AX_SchifffahrtslinieFaehrverkehr (G)

Georeferenzierung

GK2
Gauß-Krüger-Abbildung im 2. Meridianstreifen (Mittelmeridian 6°),
Ellipsoid Bessel, Datum Potsdam (EPSG 31466)
ehemaliges Standardsystem der deutschen Landesvermessung, besonders geeignet für blattschnittfreie Daten im Westen Deutschlands
GK3
Gauß-Krüger-Abbildung im 3. Meridianstreifen (Mittelmeridian 9°),
Ellipsoid Bessel, Datum Potsdam (EPSG 31467)
ehemaliges Standardsystem der deutschen Landesvermessung, der 3. Streifen wird oft auch für die Darstellung von deutschlandweiten Datensätzen verwendet
GK4
Gauß-Krüger-Abbildung im 4. Meridianstreifen (Mittelmeridian 12°),
Ellipsoid Bessel, Datum Potsdam (EPSG 31468)
ehemaliges Standardsystem der deutschen Landesvermessung, besonders geeignet für blattschnittfreie Daten im Osten Deutschlands
GK5
Gauß-Krüger-Abbildung im 5. Meridianstreifen (Mittelmeridian 15°),
Ellipsoid Bessel, Datum Potsdam (EPSG 31469)
ehemaliges Standardsystem der deutschen Landesvermessung, besonders geeignet für blattschnittfreie Daten im äußersten Osten Deutschlands
LAMGe
Lambert-Abbildung (winkeltreu),
längentreue Breitenkreise: 48°40' und 53°40',
Bezugsmittelpunkt: 10°30' ö.L., 51°00' n.B., Koordinatenreihenfolge E-N,
Ellipsoid GRS80, Datum ETRS89 (EPSG 5243)
besonders geeignet für deutschlandweite blattschnittfreie Daten bei möglichst geringen Verzerrungen
UTM32e
UTM-Abbildung in der Zone 32 mit führender Zonenangabe im Ostwert (Mittelmeridian 9°),
Ellipsoid GRS80, Datum ETRS89 (EPSG 4647)
mit führender Zonenangabe im Ostwert entspricht diese Georeferenzierung einer in Deutschland verbreiteten Form, sie unterscheidet sich von utm32w durch ihren geodätischen Bezug, für kartographische Aufgaben im mittel- und kleinmaßstäbigen Bereich ist die Differenz der geodätischen Bezüge unerheblich
UTM32s
UTM-Abbildung in der Zone 32 ohne führende Zonenangabe im Ostwert (Mittelmeridian 9°),
Ellipsoid GRS80, Datum ETRS89 (EPSG 25832)
Standardsystem der deutschen Landesvermessung und international eingesetztes UTM-Systems, Zone 32 wird oft auch für die Darstellung von deutschlandweiten Datensätzen verwendet
UTM33e
UTM-Abbildung in der Zone 33 mit führender Zonenangabe im Ostwert (Mittelmeridian 15°),
Ellipsoid GRS80, Datum ETRS89 (EPSG 5650)
mit führender Zonenangabe im Ostwert entspricht diese Georeferenzierung einer in Deutschland verbreiteten Form, sie unterscheidet sich von utm33w durch ihren geodätischen Bezug, für kartographische Aufgaben im mittel- und kleinmaßstäbigen Bereich ist die Differenz der geodätischen Bezüge unerheblich
UTM33s
UTM-Abbildung in der Zone 33 ohne führende Zonenangabe im Ostwert (Mittelmeridian 15°),
Ellipsoid GRS80, Datum ETRS89 (EPSG 25833)
Standardsystem der deutschen Landesvermessung und international eingesetztes UTM-Systems, besonders geeignet für blattschnittfreie Daten im Osten Deutschlands

Format

NAS-BDA
NAS - normbasierte Austauschschnittstelle
TODO Normbasierte Austauschschnittstelle. Datenaustauschformat des AAA-Modells

Räumliche Gliederung

Gesamt
Bundesland (Gesamtgebiet)
Bereitstellung eines deutschlandweiten Datensatzes. Je Bundesland wird ein Bestandsdatenauszug als NAS-Dateikonvoi geliefert. Der Gebietsanteil der Freien und Hansestadt Bremen ist im Anteil des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) enthalten.
Bundesland
Bundesland (Teilgebiet1)
Bereitstellung von Bestandsdatenauszügen für das gesamte Gebiet eines Bundeslandes / der gewählten Bundesländer als NAS-Dateikonvoi. Der Gebietsanteil der Freien und Hansestadt Bremen ist im Anteil des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) enthalten.
Gebiet
Freie Gebietsauswahl
Bereitstellung von individuellen Teilgebieten. Freie Gebietsauswahl im Kartenviewer.

Gebiet  

Auslieferung

Download
Download
Die Bestellung wird anschließend im eigenen Benutzerkonto als Download bereitgestellt.
CD/DVD
CD/DVD
Die Bestellung wird auf CD oder DVD geliefert.

Nutzungsart  

Bereitstellungsentgelt (Gebührenpflichtige Länder):
Interne Nutzung für Länder ohne USt.
123.393,61 €
Interne Nutzung für Länder mit USt. (inkl. 16% USt.: 2.953,44 €)
21.412,44 €
Bereitstellungsentgelt (Gebührenfreie Länder):
Interne Nutzung für Länder ohne USt.
5.347,44 €
Interne Nutzung für Länder mit USt. (inkl. 16% USt.: 127,99 €)
927,94 €
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer bdlmk-001
Beschreibungsdatei Nein
Lieferzeit 5-10 Tage
Bewertungen

Verfügbarkeit: verfügbar

Preis wie konfiguriert: 151.081,43 €

Inkl. USt.zzgl.Versandkosten

1
Auf den Wunschzettel

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.



Service Menue