Der digitale Hochwasseratlas

Der digitale Hochwasseratlas
Beschreibung

Details

Die zunehmend heißeren Sommer in Deutschland gehen einher mit Niederschlagsereignissen, die zwar weniger häufig aber dafür umso intensiver auftreten. Diese führen zu Überschwemmungen und können, wie u. a. die Hochwasserereignisse aus den Jahren 2002 und 2013 zeigten, großen Schaden anrichten. Für die Analyse und Betrachtung solcher Ereignisse müssen unterschiedlichste Daten herangezogen werden. Hierfür ist es z.B. notwendig, die aktuellen Durchflüsse der Fließgewässer, Niederschlagswerte, sowie Niederschlagsvorhersagen für die nächsten Tage zu berücksichtigen. Der Hochwasseratlas des BKG verbindet diese Datensätze mit weiteren, je nach Analysefokus differenzierten, aktuellen Informationen – von der Länder- bis zur globalen Ebene.

Der Hochwasseratlas steht Jedermann, nach vorheriger Freischaltung, zur Verfügung. Den Zugang erhalten Sie über das des BKG.

 

Weitere Informationen zu diesem Produkt

Basisinformationen

AuthentifizierungBenutzername und Passwort
HerausgeberBundesamt für Kartographie und Geodäsie
Datenurhebersiehe Aufstellung der Datenurheber/Bereitsteller Hochwasseratlas
LizenzierungZugangsberechtigung nach Freischaltung
NutzungsberechtigteJedermann
Technische VoraussetzungenInternetbrowser, Javascript muss aktiviert sein
Unterstützte BrowserAktuelle Versionen von Apple Safari, Google Chrome, Microsoft Internet Explorer und Mozilla Firefox

Disclaimer

Der Hochwasseratlas des BKG dient dazu, Nutzungspotentiale digitaler Geodaten durch Verknüpfung mit aktuellen Fachdaten aufzuzeigen. Die Webanwendung bündelt Hochwasser-relevante Datensätze von verschiedenen Stellen der öffentlichen Verwaltung. Diese werden über einheitliche technische Schnittstellen zur Verfügung gestellt und mittels einer digitalen Karte visualisiert.

Die Daten, die der Hochwasseratlas zusammenführt, ergeben ein umfassendes Lagebild. Dies ersetzt jedoch keine lokalen Warnmeldungen der jeweiligen Behörden vor Ort. Die Zuständigkeit der für die Bereitstellung von Hochwasserdaten sowie die Herausgabe von Hochwasserwarnungen verantwortlichen öffentlichen Stellen bleibt hiervon unberührt.

Dokumentation

Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsberechtigung an dem Hochwasseratlas besteht für die internen Zwecke der Hochwasseranalyse durch Jedermann.


Nutzungsbedingungen des Hochwasseratlas (PDF, 130 KB)
Datenschutzerklärung für die digitalen Atlanten des BKG (PDF, 180 KB)

Quellenvermerk

Der Lizenznehmer ist verpflichtet, bei jeder öffentlichen Wiedergabe, Verbreitung oder Präsentation der Daten sowie bei jeder Veröffentlichung oder externer Nutzung einer Bearbeitung oder Umgestaltung einen deutlich sichtbaren Quellenvermerk anzubringen, der wie folgt auszugestalten ist.

© Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (Jahr des letzten Datenbezugs), Datenquellen: https://sg.geodatenzentrum.de/web_public/Datenquellen_Hochwasseratlas.pdf

Feedback

Ihre Fragen, Kritiken oder Anregungen sind uns wichtig. Daher bitten wir alle Nutzer des Hochwasseratlas, das Feedbackformular auszufüllen und an uns zurückzusenden.


Feedbackformular Hochwasseratlas (PDF, 1,1 MB)
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer hochwasseratlas-001
Beschreibungsdatei Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen
Preis: kostenfrei

Ähnliche Produkte

  • Hitzeatlas

    Hitzeatlas

    Der Hitzeatlas zeigt die Temperaturvorhersagen. In Kombination der Ballungsgebiete mit den Einwohnerzahlen und deren Altersstruktur können Temperaturveränderungen analysiert werden.
  • Waldbrandatlas

    Waldbrandatlas

    Der digitale Waldbrandatlas zeigt aktuelle Gefährdungsstufen, Brände, Waldflächen, Wind- und Niederschlagsvorhersagen, Wasserreservoire zum Auffüllen der Löschfahrzeuge, Rettungspunkte für Wanderer, Hubschrauberlandeplätze, militärische Altlastengebiete und vieles mehr.
  • Dürreatlas

    Dürreatlas

    Mit dem Dürreatlas werden Informationen zu Bodenfeuchte, Niederschlag, Wind, Pegelstände, Hitze u. v. m. zusammengeführt und zentral zur Verfügung gestellt.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.



Service Menue